Luftbild Weinberg Campus Horst Fechner

Halle macht großen Sprung beim Städteranking der WiWo

Laut der deutschen Wirtschaftszeitschrift WirtschaftsWoche haben einige ost-deutsche Großstädte im diesjährige Städteranking besonders gut abgeschnitten. Das vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln durchgeführte Ranking untersucht unter anderem Wirtschaftskraft, Dynamik und Nachhaltigkeit in 71 deutschen Großstädten. Die Stadt Halle (Saale) schafft im aktuellen Dynamikranking des diesjährigen Städtetests demnach den höchsten Satz von Platz 42 auf Platz 18. Das gute Abschneiden der Stadt war Anlass für einen Besuch des Leiters des Hauptstadt-Büros der WirtschaftsWoche, Max Haerder, am Technologiepark Weinberg Campus. Dort sprach er unter anderem mit dem CEO der Periotrap Pharmaceuticals GmbH, Dr. Mirko Buchholz, und TGZ-Geschäftsführer, Dr. Ulf-Marten Schmieder.

Benutzeranmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.