IdentMe gewinnt deutschlandweite Biodiversity Challenge

Das Startup IdentMe GmbH hat erst vor einigen Wochen seine Büros und Labore im Technologiepark Weinberg Campus bezogen und kann jetzt schon seinen ersten Erfolg vermelden. Bei der von der Social Impact gGmbH und Mondelez International veranstalteten "Biodiversity Challenge" landete das Startup aus Halle auf dem 1. Platz und kann sich über ein Preisgeld von 25.000 Euro freuen.

Die Veranstalter der Challenge suchen innovative Ideen und bereits in Umsetzung befindliche Lösungen für neue Wege zum Schutze der Biodiversität. Gefragt sind insbesondere Ideen mit einem direkten Bezug zur Landwirtschaft.

"Total überwältigt und voller Stolz kann ich mitteilen, dass wir von IdentMe GmbH den 1. Platz in der Biodiversity Challenge belegt haben! ... Wir hoffen ein tolles Projekt mit dem Preisgeld umsetzen zu können", so Geschäftsführerin Anne Findeisen via LindedIN.

Wir gratulieren dem Team von IdentMe herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen alles Gute bei der Umsetzung ihrer Technologie.

Benutzeranmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.