Dr. Ute Bauermeister

Unterstützung bei Klimamanagement und Nachhaltigkeitsanforderungen

Pressemitteilung GNS, 4. August 2022 – Schon bald müssen deutlich mehr Unternehmen über ihre Nachhaltigkeit berichten als bisher. In der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSDR) gibt die EU auf knapp 80 Seiten die Regeln der Nachhaltgkeitsberichterstattung vor. Auch kleine und mittlere Unternehmen können ab 2024 schon betroffen sein, wenn sie als Zulieferer von Großunternehmen von diesen aufgefordert werden, entsprechende Daten bereitzustellen.

Unternehmen beklagen vor allem Mehrkosten, aber auch fehlende Ideen und Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Nachhaltigkeit ist jedoch ein uraltes und sinnvolles Prinzip des menschlichen Handelns, auf allen Ebenen, ökologisch, ökonomisch und sozial, im Kleinen wie im Großen.

Als GNS – Gesellschaft für Nachhaltige Stoffnutzung haben wir diese Anforderungen stets im Blick. Seit fast 30 Jahren haben wir Erfahrungen in der Erstellung von CO2-, THG- und Ökobilanzen für Verfahren und Produkte und setzen diese zum Vorteil für unsere Kunden ein. Im April 2022 haben wir unser Wissen um die aktuellen Anforderungen und Normen von Carbon Footprint (CCF, PCF) bis Klimaneutralität erweitert, zertifiziert durch die GUTcert Akademie. Damit können wir unseren Kunden jetzt noch mehr Unterstützung beim Klimamanagement sowie nachhaltigen Produkt- und Prozessentwicklungen anbieten. Wir helfen bei der Erstellung und Verifizierung des Carbon Footprint von Unternehmen, Verfahren und Produkten, aber auch bei Ökobilanzen (LCA, Life Cycle Assessment) und der Untersuchung von Teilbereichen wie der Recyclingfähigkeit eines Produktes. Das erleichtert nicht zuletzt das Productplacement und kann Türöffner bei Banken und Investoren sein. Außerdem begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zu nachhaltigen Produkten und Verfahren und präsentieren Weg und Erfolg auf Kongressen & Workshops. „GNS geprüft“ heißt unser Slogan und Prüfsiegel, was wir auch für verfahrenstechnische Gutachten einsetzen.

Bild (M. Warmuth): GNS-Geschäftsführerin Dr. Ute Bauermeister

Benutzeranmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.