Wir suchen eine Assistenz der Geschäftsführung

Die Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH (TGZ), mitten auf dem schönen Weinberg Campus, agiert als Schnittstelle zwischen den 100 dort ansässigen Technologieunternehmen und zahlreichen Forschungseinrichtungen. Am Campus studieren, forschen und arbeiten mittlerweile 15.000 Menschen in Zukunftsbranchen, die aus Ideen Innovationen entstehen lassen. Werden auch Sie Teil des Weinberg-Campus-Teams und gestalten Sie die Zukunft Mitteldeutschlands mit.

Zu unserer Unterstützung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsvolle und lösungsorientierte Assistenz der Geschäftsführung.

Tätigkeitsprofil

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie den Geschäftsführer sowie angrenzende Abteilungen in allen administrativen Angelegenheiten.
  • Dies impliziert die telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Geschäftspartnern, am Weinberg Campus ansässigen Unternehmen und externen Dienstleistern.
  • Außerdem übernehmen Sie die Verantwortung für die Organisation des Büromanagements, der Ablage und Post sowie für den Empfang und die Weiterleitung relevanter Informationen an die jeweiligen Zielgruppen.
  • Sie übernehmen die Koordinierung von Terminen und Dienstreisen und betreuen die Vor- und Nachbereitung der Termine.
  • Sie bearbeiten Dokumente und verantworten die kontinuierliche Pflege der digitalen Daten.
  • Recherchearbeiten, Ausarbeitungen und Reportings werden von Ihnen sorgfältig und gewissenhaft erledigt.
  • Als erste Ansprechperson für Gäste und Besucher repräsentieren Sie das Unternehmen nach außen und agieren stets professionell und serviceorientiert.

Anforderungsprofil

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung in einer Assistenzfunktion, im Office Management oder im kaufmännischen Bereich vorweisen.
  • Sie sind versiert in der Anwendung von MS Office, verschiedenen EDV-Systemen und bringen eine IT-Affinität mit.
  • Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse, von Vorteil sind Englischkenntnisse – Kein Muss.
  • Ein kommunikationsstarkes, souveränes und jederzeit freundliches Auftreten zeichnet Sie aus.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Organisationsfähigkeit, Verbindlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Lösungsorientierung.
  • Auch bei erhöhtem Arbeitsaufwand behalten Sie unter Beachtung der Qualitätsstandards stets den Überblick.

Ihre Benefits

  • Kreatives und innovatives Arbeitsumfeld
  • Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Business Bike
  • Optimale Anbindung zum ÖPNV
  • Kostenfreie Parkplätze

Rahmenbedingungen

  • Bewerbungsfrist: 8. Januar 2023
  • Startzeitpunkt: schnellstmöglich
  • Laufzeit: unbefristet
  • Teilzeit ab 30 Stunden möglich
  • attraktive Vergütung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 8. Januar 2023 per E-Mail an:

TGZ Halle Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH
Herrn Dr. Ulf-Marten Schmieder (Geschäftsführer)
Heinrich-Damerow-Straße 3
D-06120 Halle (Saale)

E-Mail: gf@weinberg-campus.de

Benutzeranmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.