Thomas John

Geschäftsführer Midic GmbH

Thomas John

Herr John, können Sie sich und Ihr Unternehmen bitte kurz vorstellen!

Ich bin Geschäftsführer der Midic GmbH. Wir sind seit 2000 hier am Campus ansässig, zuerst im TGZ I, Weinbergweg 23, jetzt seit 2005 im Mehrzweckgebäude, in der Heinrich-Damerow-Straße. Die Midic ist ein Ingenieurbüro und beschäftigt sich mit der Vermessung von Großbauvorhaben, inklusive einer Spezialrichtung, das ist die Gewässervermessung. Dafür haben wir Messboote mit entsprechender Ausrüstung. Momentan sind wir mit unserem Büro in Jena insgesamt 34 Mitarbeitende.

Können Sie Beispiele für Projekte nennen?

In Polen betreuen wir beispielsweise den größten Leitungsbetreiber und in Holland sind wir häufiger zur Einmessung von Großschiffen, die auf dem Rhein unterwegs sind. Die Schiffe bzw. die Sensoren, die auf den Schiffen sind, liefern uns Messwerte, um die Fahrsicherheit und die Fahrdynamik zu gewährleisten.

Gibt es andere Geschäftsfelder, die Sie in Zukunft bearbeiten wollen?

Wir planen momentan eine größere Investition in neue Sensorik auf unseren Messboten. Außerdem sind unter anderem auch Scanner geplant im Zuge dieser Maßnahme. Unsere Technik muss immer weiterentwickelt werden, das gehört zu unserem Geschäft.

Was schätzen Sie am Weinberg Campus?

Erst einmal schätzen wir die Ruhe, die wir hier haben. Dann die Nähe zu anderen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Über die ganzen Jahre auch das Miteinander, das hoffentlich auch so erhalten bleibt.

Was wünschen Sie sich aus Unternehmersicht und aus ganz persönlicher Perspektive für den Weinberg Campus?

Besser könnte ich mir die Verkehrsanbindung vorstellen, mit Fahrrädern ist es in Halle (Saale) grundsätzlich schwierig, aber auch mit Autos. Das höre ich bei meinen Angestellten, aber auch von anderen Unternehmen. Außerdem wünsche ich mir mehr Restaurants und Gaststätten für unsere Mitarbeitenden und Gäste. In dem Zusammenhang freue ich mich auf die Gastronomie, die im nächsten Jahr in unserer unmittelbaren Nähe, in der alten Anstaltskirche, einziehen soll.

MIDIC GmbH
Heinrich-Damerow-Straße 2
06120 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0) 345 29 98 10
E-Mail: halle@midic.de
Internet: www.midic.de

Benutzeranmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.