Wir suchen eine(n) Start-up-Consultant!

Der Technologiepark Weinberg Campus ist der Innovationsstandort für Life-Sciences, Biomedizin und Materialwissenschaften in der Region. Mit 134 Hektar ist er der größte Technologiepark in Mitteldeutschland. Rund 250 Start-ups fanden seit der Gründung 1993 beste Bedingungen. Heute sind hier über 100 Unternehmen und Institute mit ca. 5.500 Beschäftigten angesiedelt. Am Campus forschen Biochemiker, Biotechnologen, Materialwissenschaftler, Pharmazeuten, Mediziner, Agrar- und Ernährungswissenschaftler der bedeutendsten außeruniversitären Forschungseinrichtungen Tür an Tür. So entstehen aus Ideen Innovationen, die durch wachstumsorientierte Technologieunternehmen umgesetzt werden.

Aktuell befördern wir diese Prozesse durch verschiedene Projekte. Dazu gehören u. a. ein Accelerator-Programm, die Existenzgründerqualifizierung für die Stadt (Halle), der Betrieb des Weinberg Campus Innovation Hubs und der Aufbau eines Digital Innovation Hubs sowie die Durchführung von Technologietransferprojekten.

Zu unserer Unterstützung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Consultant für Start-ups und innovative Projekte.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Management eines Accelerator-Programms im Land Sachsen-Anhalt
  • Akquisition, Beratung und Begleitung von Startups und Gründungsprojekten aus den Bereichen Biomedical, Life-Sciences, Materials, Bioeconomy und Sustainability
  • Fokus-Themen: Business Development/Strategieentwicklung, Wachstum, Internationialisierung
  • Organisation individueller Unterstützungsmaßnahmen (u. a. Workshops, Trainings)
  • Betreuung und Ausbau eines bestehenden Experten-Netzwerks aus Coaches, Mentoren und Unternehmen

Die Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss (Bachelor/Master) im Studiengang Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbarer Studiengänge
  • grundsätzliches Interesse an Naturwissenschaften wünschenswert
  • einschlägige Berufserfahrung im Consulting, einem Start-up oder im Business Development
  • unternehmerische Denkweise kombiniert mit hoher Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Motivation Projekte voranzutreiben
  • analytisches Vorgehen im Entscheidungsprozess
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Freiraum, sich und Ihre Fähigkeiten in kurzer Zeit weiterzuentwickeln und einzubringen
  • abwechslungsreiches, innovatives Arbeitsumfeld
  • ambitioniertes, unternehmerisch denkendes Team
  • ein gut ausgebautes Netzwerk und wertvolle Kontakte für die Zukunft

Rahmenbedingungen

  • Startzeitpunkt: Mai 2020
  • Laufzeit: Befristung auf zunächst 24 Monate
  • 40 Stunden pro Woche
  • attraktive Vergütung
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2020

Ihre Bewerbung Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. April 2020 per E-Mail an:

TGZ Halle Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH
Herrn Dr. Ulf-Marten Schmieder (Geschäftsführer)
Heinrich-Damerow-Straße 3
D-06120 Halle (Saale)

E-Mail: gf@tgz-halle.de www.technolgiepark-weinberg-campus.de

User login

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.